Die alte Heimat im Heute erlebt

veröffentlicht um 06.07.2010, 11:34 von Peter Georgi   [ aktualisiert: 06.07.2010, 11:36 ]
Zusammen mit seinem polnischen Kollegen und Freund Ryszard Janowski (Zielona Góra) hat Jürgen Pahn ein Buch über den Altkreis Guben verfasst. In diesem Buch haben Leser und Betrachter die Möglichkeit, eine Reise in die Vergangenheit und Gegenwart im märkischen Altkreis Guben zu unternehmen.
Pahn und Janowski stellen in diesem Buch den durch die Ergebnisse des 2. Weltkrieges zweigeteilten Altkreises vor und dokumentieren in Wort und Bild das Leben auf beiden Seiten der Neiße. Das Buch enthält nicht nur Fotos der Neuzeit, es ist abgerundet mit einer farbigen Kreiskarte aus dem Jahre 1935.
Dieses Buch ist eines der wenigen Printdokumente, in denen die Euroregion Spree-Neiße-Bober vorgestellt werden. Diese Region ist leider  [und vielleicht auch ein Wenig Gott-sei-Dank] derzeit noch zu wenig touristisch frequentiert und erschlossen, um in der Region vom Tourismmus leben zu können.
“Der alte Kreis Guben - das Herz der Euoregion Spree-Neiße-Bober” zu erhalten im regionalen Buchhandel [Cottbus, Guben, Neuzelle, Eisenhüttenstadt und Frankfurt (Oder)] zum Preis von 20,40 € oder unter http://www.foto-pahn.de

[Import aus dem alten Blog. Veröffentlicht am 13.05.2008]