Der Wochenendeinkauf möglich

veröffentlicht um 06.07.2010, 12:23 von Peter Georgi
ist seit neuestem auch beim Onlinehändler Amazon. Mit seinem Angebot "Lebensmittel und Getränke" erweitert Amazon sein Angebot in einem Marktsegment, wo sich in Deutschland nur wenige tummeln. Das gilt [leider] auch für Produzenten. Angeboten wir alles, was zumindest ich für meinen kompletten Wochenendeinkauf bräuchte. Preiswerter bekomme ich es dennoch bei real.- oder Kaufland, dennoch ist das Angebot interessant und -was viel wichtiger ist- erschliesst Amazon ein neues Kundenpotential. Wenn der gewohnte Service von Amazon dann auch dort so ist, kann sich manch offline Discounter sprichwörtlich (s)eine Scheibe abschneiden
Comments