Da die Kommentarfunktion

veröffentlicht um 27.12.2013, 12:39 von Peter Georgi   [ aktualisiert: 27.12.2013, 12:41 ]
hier nur sehr schlecht einzuschalten geht, so dass dann alle kommentieren können, werde ich eventuell in den kommenden Tagen dieses Blog auf wordpress.com oder blogger.com umziehen.
Mal sehen, ob ich dabei die Mitteilungen und Nachrichten sauber rüber bekommen kann.
Im übrigen, habe ich heute einige Tippfehler in der Vorabversion eleminiert.

Hier geht es zur korrigierten Vorabversion: Klick hier und lade im neuen Fenster
Comments